Der Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca wird in Deutschland nun auch für Menschen ab 65 Jahren empfohlen.

Der Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca wird in Deutschland nun auch für Menschen ab 65 Jahren empfohlen.

Foto: picture alliance/dpa/Reuters/Pool

Deutschland und die Welt

Astrazeneca-Impfstoff auch für Menschen ab 65 empfohlen

4. März 2021 // 15:21

Millionen Dosen Astrazeneca-Impfstoff sollen in Deutschland zum Einsatz kommen - auch für Menschen über 65 Jahre.

Corona-Impfstoff von Astrazeneca auch für Menschen über 65 Jahren empfohlen

Der Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca wird in Deutschland nun auch für Menschen ab 65 Jahren empfohlen. Die Ständige Impfkommission (Stiko) teilte am Donnerstag in Berlin vorab mit, die Impfung mit dem Mittel „für alle Altersgruppen, entsprechend der Zulassung zu empfehlen“. Dies sei am Mittwoch beschlossen worden, ein vorgeschriebenes Stellungnahmeverfahren stehe aber noch aus. Ende Januar hatte die Stiko den Impfstoff zunächst nur für Menschen zwischen 18 und 64 Jahren empfohlen.

Impfkommission bewertet neu

Die Entscheidung beruht laut Stiko „auf einer intensiven Analyse und Bewertung von neuen Studiendaten, die erst innerhalb der vergangenen Tage als Vorab-Publikationen verfügbar wurden“. Die Wirksamkeit des Impfstoffs sei in Bezug auf die Verhinderung von Covid-19-Erkrankungen und insbesondere auch in Bezug auf die Verhinderung schwerer Krankheitsverläufe „eindrücklich belegt“ worden, erklärte das Gremium.

Zunächst nur für 18- bis 64-Jährige empfohlen

Ende Januar hatte die Stiko - anders als die EU-Arzneimittelbehörde EMA - den Impfstoff zunächst nur für Menschen zwischen 18 und 64 Jahren empfohlen, weil Daten zur Wirkung bei Älteren fehlten.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
370 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger