Logo Elektro Schulz
Anzeige
Werbung

Ausbildung in der Elektrotechnik: Ausbilder-Interview

28. Februar 2021 // 00:00
Gesponsert von
Logo Elektro Schulz

Wie sieht eine Ausbildung in der Elektrotechnik aus und welche Perspektiven hat man damit? Wir haben bei der Elektro Schulz Service GmbH nachgefragt.

Bis wann muss man sich bei Ihnen für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Eine Bewerbung für den Ausbildungsplatz 2021 sollte spätestens Ende Juni, Anfang Juli bei uns sein.

Wie sieht die Betreuung innerhalb der Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Betreut werden die Auszubildenden von mehreren Personen, zum einen von mir als Chef in technischen Fragen und schulischer Unterstützung, von Frau Schulz in allen Fragen, was Personal angeht wie Resturlaub, Lohn und dergleichen und von unseren Technikern, die das handwerkliche Geschick und die kleinen Tipps und Tricks gerne bereit sind, weiter zu vermitteln.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildungszeit?

Einmal im Jahr findet ein Jahreszielgespräch mit allen Mitarbeitern statt, so auch mit den Auszubildenden. Und zusätzlich gibt es noch ein kurzes Feedback-Gespräch nach einem Jahr Ausbildung.

Wo liegt die große Herausforderung der Ausbildung?

Die Herausforderung oder das Abwechslungsreiche an der Ausbildung ist die sich immer weiter entwickelnde Technik. Eine gewisse Neugierde Neuem gegenüber sollte vorhanden sein, um mit dem Stand der Technik zu gehen. Auch die Kombinierbarkeit von zwei Technologien ist ein Anreiz unseres Berufes. Zum Beispiel die Kombination von Smart Home und E-Mobilität. Um nur einen Synergieeffekt zu nennen.

Welche Perspektiven bietet die Ausbildung?

Durch die Vielfältigkeit der Ausbildung bieten sich eine Vielzahl an Perspektiven. Nach der Ausbildung bieten sich mehrere Sparten der Elektrotechnik, in denen man sich spezialisieren kann. Und das nicht nur in Spezialbetrieben, sondern auch im Ausbildungsbetrieb, wo man dann die Sparte unterstützen oder selbst aufbauen kann. Man kann den Meistertitel (die höchste Stufe des Handwerks) erwerben, der gleichgestellt ist mit einem Bachelor-Abschluss.

Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
480 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger