Ovation of the Seas

Niemand da, der sich in diese Liegen auf dem Sonnendeck legen könnte.

Foto:

Ovation of the Seas

Die große Leere: "Die Ovation of the Seas" ohne Menschen

Von nord24
10. April 2016 // 13:46

Völlig leer ist die "Ovation of the Seas" natürlich auch auf ihrer Überführungsfahrt nicht. Immerhin sind etwa anderthalb Tausend Crew- und Serviceleute an Bord. Aber eben keine regulären Passagiere. Im normalen Kreuzfahrtbetrieb werden dagegen über 6000 Menschen an Bord sein.

Wer die Einsamkeit sucht...

Bildergalerie

/
Ovation of the Seas
Lang und leer: Die Gänge zu den Kabinen.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Ein nächtlicher Blick über die leere Pool-Landschaft im Außenbereich.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Auch tagsüber ist es hier nicht voller.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
So leer werden die Liegestuhlreihen zumindest bei Sonnenschein wohl nicht mehr werden.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
In der "Royal Esplanade" kann man wie in einem Shopping-Center flanieren. Doch noch fehlt es an Flaneuren.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Noch stehen die Autoscooter unbenutzt am Rand...

© Foto Filke

Ovation of the Seas
...das wird sich aber bald ändern. Dann drehen sie hier im "Sea Plex" ihre Runden. Allerdings fahren die kleinen Flitzer nicht ganz so schnell wie an Land.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Perfekter Meerblick - aber niemand da, um zu Gucken.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Ein Blick in das menschenleere "Boleros".

© Foto Filke

Ovation of the Seas
In der Spielhalle hat man noch die freie Auswahl an Automaten und Simulatoren.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Niemand da, der Platz nehmen kann.

© Foto Filke

Ovation of the Seas
Ein Blick über das leere Deck 15. Rechts die Poolanlagen, links die Laufbahn, die einmal komplett um das Schiff herumführt. Eine Runde ist genau 553 Meter lang.

© Foto Filke

Dadurch fühlt man sich auf dem riesigen Schiff bisweilen fast ein wenig einsam und hat den Eindruck, fast allein an Bord zu sein. Diese Bilderstrecke vermittelt einen Eindruck davon:  

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7309 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram