Ein Schild weißt auf den Eurojackpot von rund 90 Millionen Euro hin.

Lottspieler können am Freitag wieder auf die Jagd nach dem Jackpot gehen.

Foto: Federico Gambarini/dpa

Deutschland und die Welt

Eurojackpot ist mit 90 Millionen Euro gefüllt

Autor
Von nord24
15. Januar 2021 // 06:32

Der Eurojackpot ist seit der letzten Ziehung am 8. Januar mit 90 Millionen Euro gefüllt.

Drei Lottospieler aus Deutschland als Rekordhalter

Bei der Ziehung heute in Helsinki könnte der deutsche Gewinnrekord damit erneut eingestellt werden. Die bisherigen Rekordhalter sind Lottospieler aus Baden-Württemberg (2016), Nordrhein-Westfalen (Februar 2020) und Bayern (Mai 2020). Sie hatten sich als Einzelsieger die Gewinnsumme aufs Konto überweisen lassen. Ein neuer Rekord ist derzeit nicht möglich, weil der Eurojackpot mit 90 Millionen Euro gedeckelt ist. (dpa/mb)

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
886 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger