Winfried Kretschmann bleibt wohl Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

Winfried Kretschmann bleibt wohl Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

Foto: Marijan Murat/dpa

Deutschland und die Welt

Kretschmann und Dreyer liegen bei Wahlen vorne

14. März 2021 // 18:12

Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz liegen nach den ersten Prognosen die aktuellen Ministerpräsidenten vorne.

Koalitionen bestätigt

Die Grünen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Wilfried Kretschmann (31,5 Prozent) und die SPD von Rheinland-Pfalz‘ Regierungschefin Malu Dreyer (33,5 Prozent) liegen in den Ländern jeweils vorne. Sowohl die grün-schwarze Koalition von Kretschmann, als auch das Ampel-Bündnis von Dreyers SPD mit FDP und Grünen würden erneut eine Mehrheit erreichen.

CDU verliert

Die CDU (23 Prozent in Baden-Württemberg, 25,5 Prozent in Rheinland-Pfalz) ist in beiden Ländern nur die zweite Kraft und dürfte somit der große Verlierer des Wahlabends sein. Die beiden Wahlen gelten als Auftakt zum „Superwahljahr“ 2021, in dem auch eine Bundestagswahl stattfindet.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
520 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger