Michaela Temme vor der Kamera

Unterhaltsam auf den Punkt gebracht: Michis Immowelt bietet viel Wissenswertes aus erster Hand - für alle "Freunde des schönen Wohnens".

Foto: adobe.stock.com – 330976582 – New Africa

Anzeige
Werbung
Bauen & Wohnen

"Michis Immowelt": Der neue YouTube-Kanal für Immobilien

6. November 2020 // 00:00
Gesponsert von
Logo Immobilia

Die Weser-Elbe Sparkasse geht online - und zwar mit YouTube-Videos. Ob zum Thema Wohncierge, Badsanierung, Kaufen oder Mieten: Der Kanal "Michis Immowelt“ bietet einen smarten Mix rund ums Wohnen, Leben und Bauen.

Michaela Temme alias "Michi" als Immobilien-Expertin

"Michis Immowelt" bringt es auf den Punkt. Wo andernorts Influencer mit Schönheitstipps und Quatsch-Challenges ihre Fans finden und Klicks produzieren, geht es bei Michaela Temme um kurzweilige, aber fundierte Hintergrundinformationen zum Bereich "Immobilien". Eines ist der Immobilien-Expertin, welche liebevoll "Michi" genannt wird, dabei besonders wichtig: Ehrlichkeit und Transparenz.

YouTube-Kanal für "Freunde des schönen Wohnens"

Vier Folgen "Michis Immowelt" wurden bereits veröffentlicht, weitere sind in Planung. Inhaltlich gestalten sich die Videos sowohl für Immobilienbesitzer als auch für diejenigen, die gerne einmal welche werden wollen, interessant. Die WESPA-Expertin erzählt: "Ich möchte Menschen ansprechen, die sich für diese Themengebiete interessieren, die etwas Neues in Angriff nehmen wollen, sich vielleicht aber noch nicht getraut haben, sich vertieft mit den einzelnen Bereichen auseinanderzusetzen." Der YouTube-Kanal sei sowohl für junge Menschen als auch für Best-Ager, Familien, Singles oder Senioren relevant. Fragt man die 38-Jährige nach einer genauen Zielgruppe, bringt sie es schnell auf den Punkt: "Freunde des schönen Wohnens - von, bis."

Michis Immowelt auf dem Laptop

Ob jung oder alt, ledig oder verheiratet: "Michis Immowelt" ist für alle Immobilieninteressierte.

Foto: adobe.stock.com – 340317123 – fizkes

"Michis Immowelt": Vertrauen als Basis

In den bisherigen Beiträgen spricht "Michi" mit Sparkassen-Vorstand Rolf Sünderbruch, Wohncierge-Expertin Natascha Beling und den Finanzberaterinnen Ljuba Haak und Ellen Lankenau. Dass alle Teilnehmenden echte Immobilien-Experten sind, ist besonders dem Sparkassen-Vorstand wichtig: "Wohnen und Immobilien sind höchst sensible und emotionale Themen. Da sind in aller Regel hohe Summen im Spiel und oft ist ein Immobilienkauf eine Einmal-Entscheidung im Leben. Da braucht es Kompetenz und Vertrauen. Beides wollen wir unseren Interessenten auf diesem neuen Weg vermitteln. Auch möchten wir bei dieser Gelegenheit neue Angebote wie unseren Wohncierge-Service vorstellen, der vielen vieles leichter machen soll.“

Vielfältige Themen

Haus kaufen, bauen oder mieten? Wer sich nicht sicher ist, wird in der YouTube-Playlist "Michis Immowelt" fündig. Auch zum Thema Badsanierung und Wohncierge gibt es bereits spannenende Beiträge - Entertainment-Stimmung inklusive. Die Produktion mache allen Beteiligten viel Spaß, Temme verrät: "Das Schöne ist, dass es Kolleginnen und Kollegen sind, mit denen sich prima quatschen lässt. Sie haben oftmals nicht nur beruflich, sondern auch privat Erfahrungen zum jeweiligen Thema gesammelt.“ Wichtig sei, die Menschen wirken zu lassen, sich selbst zurückzunehmen und den Zuschauern die Gelegenheit zu geben, den jeweiligen Gesprächspartner kennenzulernen. Am Ende, weiß Temme, kommt es beim Kauf, Verkauf oder bei einer Finanzierung vor allem darauf an, Vertrauen zu haben.

Was demnächst bei "Michis Immowelt“ Thema ist? Die Immobilia empfiehlt: Reinschauen, abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
190 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger