Nach dem Sieg im Elfmeterschießen kannte die Freude bei den Portugiesen keine Grenzen mehr.

Nach dem Sieg im Elfmeterschießen kannte die Freude bei den Portugiesen keine Grenzen mehr.

Foto: EPA/Powell/dpa

Europameisterschaft 2016

Portugal gewinnt - und keiner freut sich: So reagiert das Netz auf das EM-Viertelfinale

Von Christoph Käfer
1. Juli 2016 // 07:18

Portugal ist kurz vor Mitternacht am Donnerstagabend ins Halbfinale der Fußball-EM in Frankreich eingezogen. Erst im Elfmeterschießen setzte sich das Team um Superstar Cristiano Ronaldo gegen Polen durch. Die Highlights dies Spiels und die Reaktionen aus dem Netz haben wir für euch.

Portugal siegt im Elfmeterschießen

Es ist spät geworden am Donnerstagabend, sehr spät sogar. Erst kurz vor Mitternacht, also knapp drei Stunden nach Anpfiff der Partie, stand fest, wer als erstes Team bei der Fußball-EM 2016 im Halbfinale steht. Im Elfmeterschießen hat sich Portugal gegen Polen mit 5:3 durchgesetzt. Nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung stand es 1:1. Eine Zusammenfassung der Partie gibt es hier.

Spiel verpasst? Hier sind die Highlights

Die Reaktionen im Netz

Daran, welchem der beiden Teams die Sympathien des deutschen Publikums gehörten, bestand kein Zweifel. Wir haben die besten Reaktionen der Internet-Gemeinde für euch zusammengestellt: Auch der TV-Sportkommentator Heiko Wasser ist enttäuscht vom Ausgang des Spiels:

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
252 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger