Die neue Hotline beantwortet Fragen rund um die Berufswahl

Die neue Hotline beantwortet Fragen rund um die Berufswahl

Foto: GBALLGIGGSPHOTO

Anzeige
Werbung

Ausbildung, Studium oder Work & Travel? Neue Hotline hilft bei Fragen

21. Juni 2020 // 00:00
Gesponsert von
Ausbildung, Studium oder Work & Travel? Neue Hotline hilft bei Fragen

Eine neue Berufsberatungshotline der Agentur für Arbeit hilft Schulabgängern bei der Frage, wie es nach der Schule weitergeht. Unter 0421 – 178 1245 gibt es Infos rund um Berufswahl, Studienmöglichkeiten, Work & travel und mehr.

Schule beendet - wie geht es weiter?

Das Schuljahr ist fast geschafft, nach Wochen der Corona-Einschränkungen kommt das Abschlusszeugnis in Reichweite. Damit drängt sich die Frage auf, wie es danach weitergeht. Weiter zur Schule gehen und einen höheren Abschluss machen, vielleicht auch direkt studieren? Oder ins Berufsleben einsteigen, mit einer Ausbildung starten und Geld verdienen? Für die Weder-Noch-Kandidaten stellt sich die Frage nach Überbrückungsmöglichkeiten. Wie kann eine Zeit als Au pair trotz der Corona-Pandemie organisiert werden oder geht es auch mit work & travel ins Ausland?

Motto: "Corona bremst dich nicht aus"

Die Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit jetzt direkt erreichbar Nach dem Motto „Corona bremst dich nicht aus“ will die Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven die Jugendlichen auf keinen Fall allein lassen. Daher gibt es nun neu eine direkte Berufsberatungs-Hotline für Schülerinnen und Schüler: Tel. 0421 / 178 12 45 (kostenpflichtig). Sie ist von montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr erreichbar und donnerstags zusätzlich von 14 bis 16.30 Uhr.

Zusätzlich können weiterhin über die bekannte kostenfreie Servicenummer 0800 4 5555 00 Termine zur telefonischen Berufsberatung vereinbart werden.

Hier gibt es noch mehr Infos zur Berufswahl

Wichtige Informationen für Schulabgänger finden sich auch im Netz unter www.arbeitsagentur.de/bildung: Das BERUFENET bietet einen Komplettüberblick über die Ausbildungsberufe, das wichtigste fasst der Steckbrief dann zusammen. Filme zu Berufen gibt es auf BERUFETV, auch als APP für unterwegs zu bekommen. Für Unentschlossene bietet das psychologisch fundierte Selbsterkundungstool Check-U mit einem schnellen Frage-Antwort-Spiel Anregungen, welche Berufe zum eigenen Profil passen könnten.

Maskenpflicht

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

579 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger