20 Stände finden Besucher im Freibeuterdorf auf dem Seestadtfest in Bremerhaven.

20 Stände finden Besucher im Freibeuterdorf auf dem Seestadtfest in Bremerhaven.

Foto: Scheschonka

Bildergalerie
Bremerhaven

So erobern die Freibeuter das Seestadtfest in Bremerhaven

Von Jürgen Rabbel
24. Mai 2019 // 10:00

Am Südende des Alten Hafens in Bremerhaven geht es etwas wilder zu auf dem Seestadtfest. Dort sind im Freibeuterdorf die Piraten.

Wechselndes Musikprogramm

Bildergalerie

/
Thomas Plum ist der "Bürgermeister" und Cheforganisator des Freibeuterdorfes. Foto: Scheschonka
Thomas Plum ist der "Bürgermeister" und Cheforganisator des Freibeuterdorfes. Foto: Scheschonka

© Foto: Hartmann

Dan Herning (rechts) hat mit mit René und Fia mächtig Spaß am Pranger im Freibeuterdorf. Foto: Scheschonka
Dan Herning (rechts) hat mit mit René und Fia mächtig Spaß am Pranger im Freibeuterdorf. Foto: Scheschonka

© Foto: Hartmann

Dan Herning als bärtige Nixe, männlicher Nix oder Wassermann aus freien Stücken ...
Dan Herning als bärtige Nixe, männlicher Nix oder Wassermann aus freien Stücken im Badehaus. Foto: Scheschonka

© Foto: Scheschonka

Auch so kann man das Seestadtfest genießen. Foto: Scheschonka
Auch so kann man das Seestadtfest genießen. Foto: Scheschonka

© Foto: Scheschonka

Aber keine Angst! Die Piratenbräute und ehrbaren Handwerker in den 20 Ständen rund um die Taverne führen Gutes im Schilde. Geboten werden viele leckere Happen zum Schnappen, Edles zum Schlucken und vor allen Dingen ein ständig wechselndes Musikprogramm. Hier ein kurzer Einblick:

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7702 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram