Überdachte Terrasse schützt vor Regen.

An lauen Frühlingstagen entspannt es sich besonders gut auf der eigenen Terrasse.

Foto: Thaden, Viktoria

Anzeige
Werbung

So startet ihr im heimischen Garten in den Fühling!

26. März 2021 // 00:00
Gesponsert von
Logo Fulle & Lücken

Der lange Winter ist geschafft, die Sonnenstrahlen werden wieder wärmer und so langsam kommen auch die ersten Frühlingsblumen zum Vorschein. Ein perfektes Wetter also, um es auf der eigenen Terrasse zu genießen. Aber auch im Frühjahr kann es bei uns im Norden zu spontanen Wetterwechseln kommen. Damit ihr euren Aufenthalt im eigenen Garten trotzdem genießen könnt, hat Fulle & Lücken tolle Lösungen, um eure Terrasse wetterfest zu machen. So genießt ihr das Frühjahr garantiert!

Perfekter Wetterschutz durch Terrassendächer


Damit ihr eure Terrasse auch schon im Frühjahr nutzen könnt, bieten euch Terrassendächer den perfekten Wetterschutz. Regenschauer sind so kein Problem mehr und auch eure Gartenmöbel sind vor der Witterung geschützt. Damit euch die Sonnenstrahlen trotz Dach erreichen, empfehlen euch die Experten von Fulle & Lücken eine Glasüberdachung, z.B. Terrazza. Mit seiner modernen Optik lässt es sich problemlos an unterschiedliche Häusertypen und Anforderungen anpassen. Wer möchte, kann sogar individuelle Lichtleisten installieren und so auch Abends gemütliche Stunden auf der Terrasse verbringen.

Schutz auch bei kühlen Temperaturen

Gerade im Frühjahr kann es noch zu starken Temperaturschwankungen kommen. Während am Nachmittag die Sonne die Luft aufgewärmt hat, ist es besonders in den frühen Vormittagsstunden noch zu kalt, um draußen zu sitzen. Um dennoch den freien Blick auf die Osterblumen im Garten genießen zu können, bietet z.B. die Marke Weinor ein spezielles Heizsystem für die Terrasse oder den Wintergarten an.

Ausbau zum Wintergarten

Wem das Heizsystem nicht genügt, weil die Terrasse zum Beispiel an einer windanfälligen Stelle im Garten ist, der kann die Terrassenüberdachung auch zu einem Wintergarten ausbauen lassen. Eine Rundumverglasung schützt euch vor Wind und Wetter und hält die Wärme dort, wo ihr sie braucht: Auf der Terrasse. Und wenn dann der Sommer da ist, lassen sich die Glaselemente einfach und schnell öffnen, so dass ihr die warmen Sonnenstrahlen ungestört genießen könnt.

Langlebigkeit durch hochwertige Materialien

Hochwertige Aluminiumkonstruktionen sorgen dafür, dass ihr eure Terrasse auch langfristig in vollen Zügen genießen könnt. Pulverbeschichtungen und Edelstahlschrauben sorgen für eine maximale Korrosionsbeständigkeit. So bleibt eure Überdachung auch nach mehreren Jahren von lästigen Rostflecken verschont – und ihr könnt den Blick auf den Garten ungestört genießen!

Ab in den Frühling: Lasst euch beraten!

Die Terrassen-Konstruktion von Terrazza gibt es übrigens in über 200 Farben. Damit ihr da den Überblick über die vielen Möglichkeiten behaltet, helfen euch die Experten von Fulle & Lücken gerne weiter. Das Team ist per Mail an info@fulleundluecken.de oder per Telefon unter den Nummern 0471-21111 und 04721-681860 erreichbar und berät euch gerne unverbindlich!
Blick auf die Terrazza Pure

Terrazza ist eine gut geschützte Oase: hochwertig und langlebig.

Foto: Thaden, Viktoria

Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
987 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger