Ein Testreifen für einen Corona-Test.

Ein Testreifen für einen Corona-Test.

Foto: Jens Büttner/dpa

Deutschland und die Welt

Testpflicht soll für Geimpfte entfallen

Autor
Von nord24
7. April 2021 // 20:53

Wer den vollen Corona-Impfschutz hat, soll künftig voraussichtlich im Alltag und bei Reisen weitgehend auf Corona-Tests verzichten können.

Thema bei der MPK

Personen mit vollständigem Impfschutz könnten so behandelt werden wie Menschen, die über ein tagesaktuell negatives Testergebnis verfügten, heißt es in einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Empfehlung des Bundesgesundheitsministeriums. Das Ministerium stellte die Empfehlungen am Mittwoch den Gesundheitsministerinnen und -ministern der Länder vor. Das Thema solle bei der Ministerpräsidentenkonferenz in der kommenden Woche auf der Tagesordnung stehen, hieß es.

70 Millionen Dosen

Derzeit sind erst 5,6 Prozent der Menschen in Deutschland voll geimpft. 13 Prozent haben nach Angaben vom Mittwoch mindestens eine Erstimpfung. 15,4 Millionen Impfdosen wurden bislang verabreicht. Im zweiten Quartal sollen insgesamt 70 Millionen Dosen in Deutschland ausgeliefert werden.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
980 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger