Im Auto selbst gelten die gleichen Corona-Regeln wie im privaten Umfeld.

Im Auto selbst gelten die gleichen Corona-Regeln wie im privaten Umfeld.

Foto: Nolte/dpa

Auto & Verkehr

Corona: Wer darf im Auto mitfahren?

Autor
Von nord24
30. Januar 2021 // 18:50

Mundschutzpflicht, Mindestabstand und Kontaktbeschränkung: Die Corona-Regeln gelten auch für Autofahrer, betont der ADAC.

So ist das Autofahren zwar grundsätzlich erlaubt, Ausflugsfahrten sind aber jedoch örtlich untersagt. Auch auf die jeweilig geltenden Ausgangssperren müssen Autofahrer achten, so der Verkehrsclub. Im Auto selbst gelten die gleichen Regeln wie im privaten Umfeld: Mitfahren dürfen nur Angehörige des eigenen Hausstands und eine weitere, nicht im Haushalt lebende Person.

Auf Abstand achten

Wenn möglich sollte auch im Auto Abstand gewahrt werden – geht das nicht, dann darf man dennoch mit dem erlaubten Personenkreis fahren. Fahrten mit Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, sollten dabei auf das Nötigste beschränkt werden.

Warum die Maske nach dem Tragen nicht am Rückspiegel aufgehangen werden sollte, lest Ihr am 31. Januar 2021 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
472 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger