Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch am Samstag soll wieder die Lufthansa bestreikt werden.

Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch am Samstag soll wieder die Lufthansa bestreikt werden.

Foto: Rumpenhorst/dpa

Auto & Verkehr
Der Norden

Lufthansa: Pilotenstreik trifft am Samstag die Langstreckenflüge

Von nord24
24. November 2016 // 18:45

Die Piloten bei der Lufthansa haben ihren Streik um einen vierten Tag verlängert. Am Samstag soll es die Langstrecken treffen. Eine Lösung des Konflikts ist immer noch nicht in Sicht.

Allein am Freitag fallen 830 Flüge von Lufthansa aus

Für die Fluggäste der Lufthansa kommt es immer dicker. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit wird nun auch am Samstag streiken, wie sie am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Betroffen sind alle Langstreckenflüge, die an diesem Tag von Deutschland aus starten sollen.  Bereits an diesem Freitag fallen wegen des Pilotenstreiks bei Lufthansa erneut 830 Flüge aus.

315.000 Passagier an drei Streiktagen betroffen

Am dritten Streiktag hintereinander sind dieses Mal nahezu ausschließlich Kurz- und Mittelstrecken betroffen, mit zusammen rund 100.000 Passagieren, wie das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Anders als an den Vortagen werde die Langstrecke "nahezu planmäßig durchgeführt". "Insgesamt sind an den drei Streiktagen mehr als 315.000 Passagiere von 2618 Flugausfällen betroffen", resümierte die Fluggesellschaft. Nur wenige Fluggäste wichen auf die Bahn aus. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
368 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger