Ein älterer Mann fährt in seinem Auto.

Die Diskussion um Fahrtüchtigkeitstests für Ältere war nach Unfällen mit Senioren wieder in Gang gekommen.

Foto: Kastl/dpa (Symbolbild)

Auto & Verkehr

Eignungstests für ältere Autofahrer? Sozialverband ist dagegen

Autor
Von nord24
4. Januar 2023 // 21:20

Der Sozialverband in Hamburg hat sich gegen pauschale Eignungsprüfungen für ältere Autofahrer ausgesprochen.

„Das ist unethisch“

Ein solcher Test stelle Ältere "unter Generalverdacht der Fahruntüchtigkeit", sagte der Hamburger Landes-Chef des Sozialverbandes Deutschland, Klaus Wicher, am Mittwoch (4.1.23). Er kritisierte zudem, es sei unethisch, Einzelfälle heranzuziehen, um generelle Sanktionen auszurufen.

Jüngere Menschen führen Statistik an

Ein Blick in die Statistik für Hamburg zeige, dass der Großteil der Verkehrsunfälle von jüngeren Menschen verursacht werde, so Wicher. Die Diskussion um solche Fahrtüchtigkeitstests für Ältere war nach Unfällen mit Senioren in der Hansestadt zuletzt wieder in Gang gekommen. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
526 abgegebene Stimmen