Zu wenig Motoröl? Dann schnell nachfüllen, sonst nimmt der Motor Schaden.

Zu wenig Motoröl? Dann schnell nachfüllen, sonst nimmt der Motor Schaden.

Foto: Marks/dpa

Auto & Verkehr

Vor großen Touren sollten Autofahrer Flüssigkeiten nachfüllen

Autor
Von nord24
25. Juni 2022 // 18:50

Bevor es mit dem Auto in den Sommerurlaub oder auf eine längere Tour geht, prüft man besser den Füllstand aller Betriebsflüssigkeiten.

Dann kann man noch rechtzeitig nachfüllen. Dazu rät der ADAC Nordrhein.

Kontrolle bei kaltem Motor

Wer die Kühlflüssigkeit kontrollieren will, macht das idealerweise vor der Fahrt bei kaltem Motor. Wenn dieser jedoch heiß ist, sollten Fahrer den Behälter nicht sofort öffnen. Dazu rät der ADAC Nordrhein. Denn dann steht das Kühlsystem unter Druck.

Welche Flüssigkeiten noch geprüft werden sollten, lest Ihr am 26. Juni 2022 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
890 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger