19-Jähriger aus Bremerhaven wird vermisst

Autor
Von nord24
14. Dezember 2022 // 18:00

Der 19 Jahre alte Marc-Patrice Wendel aus Bremerhaven wird seit Dienstagvormittag (13.12.22) von seiner Familie vermisst.

Besser nicht ansprechen

Es gibt Anhaltspunkte, dass sich der 19-Jährige aktuell in Bremen aufhält, zuletzt vermutlich in Bahnhofsnähe. Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des jungen Mannes. Der Bremerhavener ist psychisch auffällig und benötigt dringend Hilfe. Es wird geraten, ihn nicht anzusprechen, sondern die Polizei anzurufen.

Er trägt dunkle Hose und grünliche Jacke

Der Vermisste ist etwa 1,77 Meter groß und 63 Kilo schwer. Bekleidet war er zuletzt mit einer dunklen Hose, einer grünlichen Jacke und vermutlich einem türkisen Kapuzenpulli. Er trug einen schwarzen Rucksack bei sich.

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei fragt: Wer hat Marc-Patrice Wendel gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Bremen jederzeit unter Tel. 0421/3623888 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen