Mit 3,58 Promille aufs Rad: Ein Mann auf Nordenham hielt das für eine gute Idee.

Mit 3,58 Promille aufs Rad: Ein Mann auf Nordenham hielt das für eine gute Idee.

Foto: Weihrauch/dpa

Blaulicht
Der Norden

3,58 Promille! Radfahrer fährt stockbesoffen durch Nordenham

Von Philipp Overschmidt
18. Mai 2017 // 15:30

Ein 36-jähriger Radfahrer aus Nordenham war am Mittwochabend stockbesoffen auf dem Rad unterwegs. Die Polizei schnappte ihn mit 3,58 Promille. 

Mit Schlangenlinien durch Nordenham

Der 36-Jährige war zwei Polizeibeamten gegen 21 Uhr aufgefallen. Er fuhr auf dem Radweg entlang der Pommernstraße. Hierbei fuhr er nicht nur verbotswidrig auf der linken Seite. Auch zog er starke Schlangenlinien und geriet mehrfach fast auf die Fahrbahn.

Alkoholtest ergibt: 3,58 Promille

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,58 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und dem Mann die Weiterfahrt mit dem Fahrrad untersagt.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
402 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger