Auch dieser Außenspiegel hat die Gewaltaktion eines 27 Jahre alten Mannes nicht überlebt.

Auch dieser Außenspiegel hat die Gewaltaktion eines 27 Jahre alten Mannes nicht überlebt.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Alkoholisierter Mann (27) tritt in Lehe neun Autospiegel ab

Von nord24
20. November 2017 // 11:23

Da muss wohl eine ordentliche Portion Frust dabei gewesen sein: In Lehe hat ein Mann am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr an insgesamt neun Autos die Außenspiegel abgetreten.

Festnahme in der Bütteler Straße

Polizeibeamte konnten den Täter nach einem Zeugenhinweis in der Bütteler Straße festnehmen. Kurz zuvor hatte sich der alkoholisierte Mann dort gerade erst an einem Außenspiegel zu schaffen gemacht.

Polizei findet noch mehr beschädigte Autos

Die Polizei schaute sich auch in den anliegenden Straßen um. In der Jahnstraße fanden die Ordnungshüter acht weitere beschädigte Autos. Der 27-Jährige bekommt nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1184 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger