Die Bremerhavener Polizei hat zwei junge Frauen beim Stühle-Stehlen auf frischer Tat ertappt.

Die Bremerhavener Polizei hat zwei junge Frauen beim Stühle-Stehlen auf frischer Tat ertappt.

Foto: Pleul/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Atemlos durch die Nacht: Polizei schnappt flüchtende Frauen mit Einkaufswagen

Von nord24
12. Juli 2016 // 11:42

In der Nacht zu Dienstag hat die Bremerhavener Polizei zwei junge Diebinnen überrascht und festgenommen. Sie hatten Stühle gestohlen. 

Mit Einkaufswagen in Fußgängerzone

Wer mitten in der Nacht mit einem Einkaufswagen in der Fußgängerzone unterwegs ist, macht sich verdächtig. Das haben nun auch zwei 15 und 18 Jahre alte Frauen festgestellt, die in der Nacht zum Dienstag einer Polizeistreife auffiel.

Frauen wollten Stühle stehlen

Die Beamten sahen die jungen Frauen mit dem Einkaufswagen weglaufen und nahmen die Verfolgung auf. Wie sich später herausstellte, wollte die Frauen zwei gestohlene Stühle in dem Einkaufswagen abtransportieren.

Ausreden helfen nicht

In der Schleswiger Straße wurde das Diebes-Duo schließlich gestellt. Sie hatten sich zunächst den Einkaufswagen von einem Verbrauchermarkt besorgt und dann vor einer Bäcker-Filiale die beiden Stühle eingeladen. Nach eigenen Angaben wollten sie die Stühle nicht behalten, sondern wieder zurückbringen. Doch alle Beteuerungen halfen nichts: Um eime Strafanzeige wegen Diebstahls kamen die beiden nicht herum.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
134 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger