Nach einem Auffahrunfall in Hemmoor ist ein Streit eskaliert.

Nach einem Auffahrunfall in Hemmoor ist ein Streit eskaliert.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Auffahrunfall in Hemmoor: Anschließender Streit eskaliert

Von nord24
19. Juli 2018 // 15:22

Nach einem Auffahrunfall in Hemmoor ist in der Nacht zu Donnerstag ein heftiger Streit entbrannt. Laut Polizei sollen bis zu sieben Personen an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein.

Toyota-Fahrer fährt auf

Der Unfall ereignete sich gegen 0 Uhr auf der Cuxhavener Straße. Der 21-jährige Fahrer eines Audi aus Hemmoor hielt in Höhe einer Verkehrsinsel an. Nach seinen Angaben, um dort in eine Parkbucht vor einer Spielothek einzuparken. Ein nachfolgender 20-jähriger Toyota-Fahrer aus Seevetal erkannte dies aus unbekannter Ursache zunächst nicht und prallte mit relativ hoher Geschwindigkeit auf den Audi.

Streit eskaliert

Nach dem Aufprall kam es laut Polizei zwischen beiden Autofahrern zum Streit. Die Insassen eines weiteren Wagens, der auf die Unfallstelle zu kam, mischten sich ein und die Situation eskalierte. Wie die Polizei mitteilt, sollen phasenweise bis zu sieben Personen beteiligt gewesen sein. Dabei soll der Toyota-Fahrer mit Fäusten geschlagen worden sein.

Unfallfahrer kannten sich bereits

Außerdem sollen einige der Streithähne auf den Toyota gesprungen sein. Die alarmierte Polizei trennte die Parteien voneinander und stellte fest, dass es zwischen ihnen bereits eine Vorbeziehung gab. Inwieweit diese auch zu dem Unfall beigetragen haben kann, ermittelt die Polizei.

Polizei ermittelt

Die Ermittler schätzen den Schaden auf etwa 15.000 Euro. Bei dem Unfall selbst wurde niemand verletzt. Der Toyota musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Die Polizei leitete mehrere Strafverfahren ein.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8983 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram