Einen Auffahrunfall hat es am Sonnabend in Sievern gegeben.

Einen Auffahrunfall hat es am Sonnabend in Sievern gegeben.

Foto: Symbolfoto: dpa/Archiv

Blaulicht
Cuxland

Auffahrunfall in Sievern: Touran-Fahrer wird verletzt

Von nord24
11. Februar 2018 // 18:30

Einen Auffahrunfall mit drei beschädigten Autos hat es am Sonnabend auf der Sieverner Straße in Sievern gegeben. Auslöser war ein Touran-Fahrer aus Bremerhaven (21), der einen verkehrsbedingt haltenden Audi A6 übersehen hatte.

Touran gerät auch noch in den Gegenverkehr

Der 21-Jährige rumste mit seinem Touran gegen 10 Uhr auf einen Audi A6. Danach geriet der Bremerhavener auch noch in den Gegenverkehr. Hier touchierte er einen Citroen C3.

Fahrer wird leicht verletzt

Der Touran-Fahrer aus Bremerhaven wurde leicht verletzt. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf 15.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
279 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger