Die Polizei Bremerhaven sucht Zeugen eines Autoaufbruchs in der Fritz-Reuter-Straße. (Symbolbild)

Die Polizei Bremerhaven sucht Zeugen eines Autoaufbruchs in der Fritz-Reuter-Straße. (Symbolbild)

Foto: Matthias Berlinke

Blaulicht
Bremerhaven

Auto aufgebrochen

Von nord24
6. Mai 2020 // 16:13

In der Nacht zu Mittwoch wurde in der Fritz-Reuter-Straße in Bremerhaven ein Mercedes aufgebrochen. Der Täter verursachte auch im Inneren einen großen Sachschaden.

Seitenscheibe eingeschlagen

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einen silberfarbenen Mercedes in der Fritz-Reuter-Straße aufgebrochen. Einer Anwohnerin fiel am Mittwochmorgen auf, dass eine Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen war. Das Auto stand geparkt am Straßenrand.

Telefonhalterung herausgerissen

Der Täter hatte aus der Mittelkonsole eine Telefonhalterung herausgerissen und dabei großen Schaden angerichtet. Jetzt hofft die Polizei dass Zeugen etwas gesehen haben und Hinweise geben können: 0471/953 3221.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

87 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger