Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls auf der L119 in Bad Bederkesa.

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls auf der L119 in Bad Bederkesa.

Foto: Symbolfoto: Gentsch/dpa

Blaulicht
Cuxland

Bad Bederkesa: Aggressiver Überholer drängt Fahrerin ab

Von nord24
21. Oktober 2016 // 13:30

Eine junge Autofahrerin ist am Donnerstag auf der L119 in Bad Bederkesa von einem Überholer abgedrängt worden. Um einen Unfall zu verhindern, musste die 24-Jährige in den Seitenraum der Straße ausweichen.

Geländewagen überholt verkehrswidrig

Die 24-jährige Autofahrerin aus Land Wursten befuhr gegen 19.50 Uhr die L119 in Beers aus Lintig kommend in Richtung Neuenwalde. Nach Auskunft von Zeugen überholte der Fahrer eines entgegenkommenden silberfarbenen Geländewagens mit Cuxhavener Kennzeichen verkehrswidrig im Kurvenbereich und trotz durchgezogener Linie zwischen dem Kührstedter und Lintiger Kreisel einen Autotransporter.

24-Jährige muss in den Seitenraum ausweichen

Die 24-Jährige musste in den Seitenraum ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Dabei entstand Sachschaden. Der Geländewagen entfernte sich unerlaubt in Richtung Lintig. Zeugen berichteten, dass er bereits zuvor durch eine aggressive Fahrweise aufgefallen war. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, sich unter 04743/9280 zu melden.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
33 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger