Einbrecher haben in Beverstedt zugeschlagen.

Einbrecher haben in Beverstedt zugeschlagen.

Foto: Symbolfoto: Maurer/dpa

Blaulicht
Cuxland

Beverstedt: Einbrecher nehmen 500-Kilo-Tresor mit

Von nord24
2. Januar 2020 // 15:03

Einbrecher haben in der Nacht zu Donnerstag aus einem Lebensmittelgeschäft in Beverstedt einen 500 Kilogramm schweren Standtresor gestohlen. Bereits Anfang Dezember hatte es einen vergleichbaren Diebstahl in Hoope gegeben.

Versuch erfolglos

Nach Polizeiangaben ereigneten sich gegen 2 Uhr zwei Geschäftseinbrüche im südlichen Cuxland. In Stotel hatten unbekannte Täter erfolglos versucht, in eine Tankstelle in der Burgstraße einzubrechen. Dort beschädigten die Täter das Glas einer Tür, schafften es aber nicht ins Gebäude.

Standtresor mitgenommen

In Beverstedt hatten Einbrecher mehr Erfolg: Mehrere Täter brachen laut Polizei die Tür eines Lebensmittelmarktes in der Logestraße auf und entwendeten einen etwa 1,5 Meter hohen und rund 500 Kilo schweren Standtresor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 04706/9480.

Zusammenhang?

Die Ermittler schließen einen Zusammenhang zum Diebstahl eines Standtresors aus einer Tankstelle in Hoope derweil nicht aus. Bereits in der Nacht zu Montag, 9. Dezember 2019, stahlen unbekannte Täter einen Tresor aus der Tankstelle in der Straße Alter Buchenweg. Der entwendete Tresor wurde am Donnerstag, 19. Dezember 2019, in Loxstedt-Nesse hinter einer Baggerkuhle aufgebrochen entdeckt.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1558 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger