In Bremen hat es in einer Shisha-Bar gebrannt.

In Bremen hat es in einer Shisha-Bar gebrannt.

Foto: Symbolfoto: Soeren Stache/dpa

Blaulicht
Bremen

Bremen: Feuerwehr rettet vier Menschen aus brennender Shisha-Bar

Von nord24
27. Februar 2018 // 13:23

Eine Shisha-Bar in der Bremer Altstadt ist am Montagabend in Brand geraten. Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, mussten vier Menschen aus den stark verrauchten Räumen gerettet werden - einer von ihnen über eine Leiter.

Brandursache unklar

Zwei weitere Menschen konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst noch unklar. (lni)

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
280 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger