Die Polizei sucht Zeugen, die die Sprengung des Geldautomaten möglicherweise mitbekommen haben.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Sprengung des Geldautomaten möglicherweise mitbekommen haben.

Foto: Kahnert/dpa

Blaulicht
Bremen

Bremen: Unbekannte sprengen Geldautomat

Von nord24
28. März 2019 // 13:30

Unbekannte Täter haben am frühen Donnerstagmorgen einen Geldautomaten in einem Einkaufsmarkt in der Bremer Neustadt gesprengt. Die Täter hebelten ein Fenster des Einkaufmarktes an der Volkmannstraße auf und gelangten so in das Gebäude. Anschließend sprengten sie im Vorraum des Supermarktes den Automaten einer Bank. Der Geldautomat wurde dabei stark beschädigt, ob und wieviel Bargeld fehlt, muss aber noch ermittelt werden.

Zeugen gesucht

Die Polizei fragt: "Wer hat gegen 3.55 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich der Volkmannstraße und Kornstraße gemacht und kann Hinweise zu den Tätern geben?". Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 erbeten.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8255 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram