Dieser Wagen ist in die Glasfassade eines Blumengeschäfts gefahren.

Dieser Wagen ist in die Glasfassade eines Blumengeschäfts gefahren.

Foto: Polizei

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Autofahrer (92) zertrümmert Schaufenster von Blumengeschäft

Von nord24
8. Mai 2018 // 09:44

Das hat ordentlich gekracht: Am Montagnachmittag ist ein Autofahrer (92) in die Glasfassade von Blumen Peters in Bremerhaven-Lehe gefahren. 

Versehentlich Gas gegeben

Eigentlich wollte der Senior nur in eine Parkbox auf dem Firmengelände an der Langener Landstraße rangieren. Doch dann passierte das Missgeschick. Der 92-Jährige drückte versehentlich aufs Gaspedal. Das Auto krachte gegen die Glasscheibe.

Keine Verletzten

Niemand wurde verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

911 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger