Dieser Wagen ist in die Glasfassade eines Blumengeschäfts gefahren.

Dieser Wagen ist in die Glasfassade eines Blumengeschäfts gefahren.

Foto: Polizei

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Autofahrer (92) zertrümmert Schaufenster von Blumengeschäft

Von nord24
8. Mai 2018 // 09:44

Das hat ordentlich gekracht: Am Montagnachmittag ist ein Autofahrer (92) in die Glasfassade von Blumen Peters in Bremerhaven-Lehe gefahren. 

Versehentlich Gas gegeben

Eigentlich wollte der Senior nur in eine Parkbox auf dem Firmengelände an der Langener Landstraße rangieren. Doch dann passierte das Missgeschick. Der 92-Jährige drückte versehentlich aufs Gaspedal. Das Auto krachte gegen die Glasscheibe.

Keine Verletzten

Niemand wurde verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger