Die Polizei hat einen Autofahrer festgenommen.

Die Polizei hat einen Autofahrer festgenommen.

Foto: Symbolfoto: Nietfeld/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Autofahrer mit Zitteranfällen nach Drogenkonsum

Von nord24
28. Oktober 2019 // 10:59

Am Sonntagabend haben Polizisten in Bremerhaven-Wulsdorf einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 29-Jährige stand unter Drogeneinfluss.

Zitteranfälle

Die Beamten stellten bei der Kontrolle in der Weserstraße fest, dass die Augenlider des Mannes zitterten. Doch damit nicht genug. Nach Angaben der Polizei zitterten auch die Finger des Fahrers auffällig.

Autofahrer wird festgenommen

Ein Urintest brachte dann folgendes Ergebnis: Der 29-Jährige hatte Cannabis konsumiert. Der Autofahrer wurde festgenommen. Zudem wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
855 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger