Nach dem Raubüberfall auf das Sportgeschäft in Bremerhaven, wurde nun eine Belohnung von 2000 Euro ausgelobt.

Nach dem Raubüberfall auf das Sportgeschäft in Bremerhaven, wurde nun eine Belohnung von 2000 Euro ausgelobt.

Foto: Ulrich

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Brutaler Überfall auf Decathlon - 2000 Euro für Hinweise

Von nord24
11. August 2017 // 14:30

Brutale Räuber haben am 28. Juli Decathlon im Gewerbegebiet Bohmsiel in Bremerhaven überfallen. Jetzt wurden 2000 Euro Belohnung für Hinweise ausgelobt.

Räuber fesseln Angestellte und fliehen mit Tageseinnahmen

Mit drei verletzten Angestellten und der Tageseinnahme als Beute endete am 28. Juli der Überfall auf Decathlon im Gewerbegebiet Bohmsiel in Bremerhaven. Kurz nach Ladenschluss standen zwei bewaffnete Maskierte vor den Mitarbeitern. Die Angestellten wurden gezwungen, sich auf den Boden zu legen. Die Täter fesselten sie und flüchteten mit den Tageseinnahmen.

2.000 Euro für Hinweise

Im Zuge der umfangreichen Ermittlungen hat Decathlon in enger Abstimmung mit der Polizei Bremerhaven und der Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 2000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Ergreifung der Täter führen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 0471/9534444 entgegen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8434 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram