Dieser defekte Auflieger sorgte für Behinderungen im Bremerhavener Überseehafengebiet.

Dieser defekte Auflieger sorgte für Behinderungen im Bremerhavener Überseehafengebiet.

Foto: Polizei

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Defekter Lkw legt Hafenzufahrt lahm

Von nord24
8. November 2019 // 11:50

Am frühen Donnerstagnachmittag kam es im Bereich Überseehäfen - besonders in der Senator-Borttscheller-Straße und in der Straße Am Nordhafen - zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Deichsel bricht

Der Grund: Ein 32 Jahre alter Fahrer wollte gegen 13 Uhr mit seiner Sattelzugmaschine vom Containerterminal in die Straße Am Nordhafen einbiegen. Dabei brach die Deichsel des Anhängers. Zudem rissen Schläuche aus den Verankerungen.

Hydrauliköl läuft aus

Der Anhänger löste sich nach Angaben der Polizei von der Sattelzugmaschine und blieb mitten auf der Straße liegen. Hydrauliköl floss auf die Straße.

Eine Spezialfirma kommt

Um den Anhänger bergen zu können, musste ein Kran angefordert werden. Später kam eine Spezialfirma zum Einsatz, die das Hydrauliköl von der Straße entfernte.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

961 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger