In Bremerhaven wurde eine Frau aus der Geeste gerettet.

In Bremerhaven wurde eine Frau aus der Geeste gerettet.

Foto: Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Frau aus der Geeste gerettet

Von nord24
25. Dezember 2019 // 12:32

Dank einer mutigen Passantin konnte eine Frau am Heilig Abend aus der Geeste in Bremerhaven gerettet werden.

Ins kalte Wasser gefallen

Gegen 14 Uhr war die Frau aus bisher ungeklärtem Grund auf Höhe der Alten Geestebrücke in den Fluss gefallen. Ihr Lebensgefährte sowie die Passantin begaben sich daraufhin selbst ins kalte Wasser, um der Frau zu helfen. Gemeinsam schafften sie es, sich auf einen Bootsanleger zu retten.

Selbst in Gefahr gebracht

Nach der Untersuchung durch die Notärztin mussten zwei der drei Personen in ein Bremerhavener Krankenhaus transportiert werden. Der besonderer Dank der Feuerwehr gilt der Passantin, die sich durch ihre Hilfe selbst in Gefahr gebracht hat sowie weiteren Ersthelfern vor Ort.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Mallorca hat die Feier-Meile am Ballermann für zwei Monate dicht gemacht. Richtige Entscheidung?

107 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger