In der Nacht zum Sonntag ist auf dem Parkplatz Ackmann im Dorumer Weg  ein Auto ausgebrannt.

In der Nacht zum Sonntag ist auf dem Parkplatz Ackmann im Dorumer Weg ein Auto ausgebrannt.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Gestohlenes Auto geht in Flammen auf

Von nord24
15. Dezember 2019 // 14:30

In der Nacht zum Sonntag wurden die Feuerwehr und Polizei auf den Parkplatz Ackmann im Dorumer Weg gerufen. Dort brannte gegen 2.20 Uhr ein Auto.

Wagen offenbar gestohlen

Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte der Wagen bereits in voller Ausdehnung. Erst, als das Feuer komplett gelöscht war, konnten die Polizisten anhand der verbrannten Kennzeichen feststellen, dass der Wagen offenbar zuvor gestohlen worden war. Der Eigentümer des Peugeot mit diesen Kennzeichen hatte den Verlust seines Fahrzeugs am vergangenen Dienstag gemeldet. Jetzt bittet die Polizei (Telefon 953 4444) um weitere Hinweise, die zur Aufklärung des Falls beitragen könnten.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

60 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger