Im Stadtpark in Lehe haben sich am Montagnachmittag zwei Männer geprügelt.

Im Stadtpark in Lehe haben sich am Montagnachmittag zwei Männer geprügelt.

Foto: GoogleMaps GeoBasis-BKG/DE

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Heftige Schlägerei im Stadtpark Lehe

Von Philipp Overschmidt
6. Juni 2017 // 15:45

Zwei betrunkene Männer haben sich am Montagnachmittag am Eingang zum Stadtpark Lehe in der Hafenstraße geprügelt. Ein 44-Jähriger griff zur Bierflasche.

44-Jähriger wird angegriffen

Nach Angaben von Zeugen hatte ein 44-Jähriger mit einem Bekannten auf einer Parkbank gesessen. Ein 35-Jähriger kam dazu, ging direkt auf den Älteren los und schlug ihn ins Gesicht. Anschließend schubste der 35-Jährige das Opfer von der Bank und trat weiter auf den 44-Jährigen ein.

Platzverweis gegen 35-Jährigen

Der Angegriffene griff sich eine Bierflasche und schlug damit gegen den Kopf des Jüngeren. Der zog sich dabei eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Die Polizei - insgesamt waren sechs Polizisten nötig - trennte die beiden Streithähne und sprach gegen den 35-Jährigen einen Platzverweis aus. Der musste sich im Krankenhaus seine Verletzung medizinisch versorgen lassen.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1300 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger