Das Lloyd Gymnasium in Bremerhaven, Bereich Grazer Straße, wurde evakuiert.

Das Lloyd Gymnasium in Bremerhaven, Bereich Grazer Straße, wurde evakuiert.

Foto: Scheer

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Lloyd Gymnasium ist evakuiert worden

Von Susanne Schwan
7. Dezember 2018 // 10:12

 Wegen eines beißenden Geruchs im ganzen Haus ist am frühen Freitag das Lloyd Gymnasium an der Grazer Straße evakuiert worden.

Grazer Straße geräumt

Zur Stunde wartet die Schulleitung dort auf des Eintreffen der Feuerwehr. Die Schüler sind vorsichtshalber in den Trakt des Gymnasiums an der Wiener Straße umgezogen, das Haus Grazer Straße ist geräumt.

Geruch schon am Donnerstag

Bereits am Donnerstag, so heißt es aus der Schulleitung, sei ein durchdringender Geruch durchs Haus gezogen. Um 15 Uhr wurde daher der Unterricht im Gymnasium abgebrochen und die Feuerwehr gerufen. Die hatte offenbar keine Ursache festgestellt. Das Haus wurde gut gelüftet.

Zweiter Alarm

Doch der beißende Geruch sei bis heute früh noch nicht verschwunden, darum seien die Schüler dort evakuiert und nochmals die Feuerwehr gerufen worden. Die Ermittlungen laufen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8318 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram