Die Bremerhavener Polizei hat in den Havenwelten ein vermisstes Kind gesucht.

Die Bremerhavener Polizei hat in den Havenwelten ein vermisstes Kind gesucht.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Mädchen (4) erkundet auf eigene Faust die Havenwelten

Von nord24
12. Juli 2019 // 10:35

Suchaktion in den Bremerhavener Havenwelten: Ein vier Jahre altes Mädchen aus Frankfurt hat sich am Donnerstagnachmittag von ihren Eltern weggeschlichen und die City auf eigene Faust erkundet.

Mädchen macht sich aus dem Staub

Eigentlich hatte sich die Familie gemeinsam den Zoo am Meer angeschaut. Dem Mädchen wurde das nach Angaben der Polizei wohl zu langweilig. Die Vierjährige machte sich aus dem Staub.

Polizei wird informiert

Wenig später informierten die Eltern die Polizei. Und die Beamten konnten das Mädchen nach kurzer Zeit im Eingangsbereich des Klimahauses entdecken. So konnte die Vierjährige schnell wieder an die überglücklichen Eltern übergeben werden.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8406 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram