Ein Lehe ist ein Streit beinahe eskaliert.

Ein Lehe ist ein Streit beinahe eskaliert.

Foto: NZ-Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Mann (35) droht Nachbar mit Schwert

Von nord24
20. August 2017 // 13:30

Ein Streit unter Nachbarn in Bremerhaven-Lehe endete in der Nacht zum Sonntag mit einer blutenden Nase. Außerdem beschlagnahmte die Polizei ein Samurai-Schwert.

Männer geraten in ein Handgemenge

Schon länger andauernde Streitigkeiten zwischen zwei 35 und 56 Jahre alten Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus in der Rickmersstraße drohten zu eskalieren. Die beiden Männer gerieten bei ihrem Streit in ein Handgemenge.

Polizei beschlagnahmt das Schwert

Plötzlich holte der 35-Jährige ein Samurai-Schwert aus seiner Wohnung. Der 56-Jährigen fühlte sich dadurch bedroht. Die zwischenzeitlich alarmierten Polizisten nahmen die Waffe mit und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Bedrohung ein.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
697 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger