Ein 19 Jahre alter Mann wurde in der Bremerhavener Innenstadt bedroht.

Ein 19 Jahre alter Mann wurde in der Bremerhavener Innenstadt bedroht.

Foto: Symbolfoto: NZ-Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven-Mitte: 19-Jähriger wird von mehreren Männern bedroht und flüchtet

Von nord24
29. März 2018 // 11:01

Ein 19-Jähriger ist am frühen Donnerstag in Bremerhaven-Mitte von mehreren Männern bedroht worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 1.50 Uhr in der Linzer Straße zwischen Saturn und dem Stadttheater.

Opfer kann flüchten

Die Unbekannten verwickelten den 19-Jährigen in ein Gespräch und forderten dessen Geld. Instinktiv nutze das Opfer seine Chance und rannte sofort davon.

Verfolger geben auf

Zunächst wurde der 19-Jährige von der Gruppe noch verfolgt, doch er rannte so schnell er konnte bis in die Georgstraße. Die Angreifer gaben zwischenzeitlich ihre Verfolgung auf und wurden nicht mehr gesehen.

Polizei hofft auf Zeugen

Die Täter sollen zwischen 20 und 25 Jahre alt gewesen sein. Einer von ihnen war von kräftiger Statur und etwa 1,80 Meter groß. Er hatte einen schwarzen Vollbart und trug helle Kleidung. Die Polizei hofft unter Telefon 0471/9533321 auf Zeugenhinweise.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
463 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger