Ein Ladendieb hat in einem Discounter (Symbolfoto) in Bremerhaven-Mitte versucht, Alkohol und Süßigkeiten zu stehlen.

Ein Ladendieb hat in einem Discounter (Symbolfoto) in Bremerhaven-Mitte versucht, Alkohol und Süßigkeiten zu stehlen.

Foto: Symbolfoto: Berg/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven-Mitte: Angestellte schnappen renitenten Ladendieb

Von Philipp Overschmidt
16. Januar 2018 // 13:32

Ein Ladendieb hat am Montag versucht, in Bremerhaven-Mitte Alkohol und Süßigkeiten zu stehlen. Doch zwei Angestellte konnten den 32-Jährigen festhalten.

Kunde beobachtet Diebstahl

Ein Kunde hatte gegen 17 Uhr den 32-jährigen Ladendieb in einem Discounter in der Bürgermeister-Smidt-Straße dabei beobachtet, wie er sich Waren in die Kleidung steckte. Der Zeuge sagte den Mitarbeitern des Geschäfts Bescheid. Hinter der Kasse sollte der vermeintliche Ladendieb angesprochen werden.

Ladendieb ergreift die Flucht

Der Ladendieb ergriff daraufhin die Flucht, konnte aber von zwei Angestellten des Marktes festgehalten werden. Zwar wehrte sich der Beschuldigte noch, doch da traf auch schon die Polizei ein.

Alkohol und Süßigkeiten gestohlen

Der Tatverdächtige hatte sich Alkohol und Süßigkeiten eingesteckt, die er ohne zu bezahlen mitnehmen wollte. Der 32-Jährige blieb zunächst im Gewahrsam der Polizei.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
362 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger