Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, sein Motorrad musste abgeschleppt werden.

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, sein Motorrad musste abgeschleppt werden.

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Motorradfahrer stürzt auf A27

Von nord24
28. September 2020 // 15:31

Der 26-jährige Bremerhavener war an der A27-Anschlussstelle Bremerhaven-Geestemünde in Richtung Cuxhaven aufgefahren und bei zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn gestürzt.

Fahrer ins Krankenhaus gebracht

Das Motorrad der Marke BMW war nach links in den Grünstreifen gerutscht. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt ca.1500 Euro.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
371 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger