18 Einsatzkräfte waren am Sonntagabend in der Rickmerstraße im Einsatz.

18 Einsatzkräfte waren am Sonntagabend in der Rickmerstraße im Einsatz.

Foto: picture alliance / Britta Peders

Blaulicht

Bremerhaven: Mülltonne in Hauseingang brennt

15. Februar 2021 // 09:50

In der Rickmerstraße in Bremerhaven hat die Feuerwehr am Sonntagabend eine brennende Mülltonne gelöscht.

Brennende Mülltonne in Treppenraum

Der Rettungsleitstelle war um 23.25 Uhr eine unklare Rauchentwicklung in der Rickmersstraße gemeldet worden. Die Einsatzkräfte fanden eine brennende Mülltonne in einem abgetrennten Raum zum Treppenraum vor. Da dieser Raum mit einer Brandschutztür versehen war, beschränkte sich das Feuer auf diesen Raum. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Rettungsdienst sichtet Bewohner

Einige Bewohner hatten beim Eintreffen der Feuerwehr bereits das Gebäude verlassen. Alle Bewohner wurden durch den Rettungsdienst gesichtet, um eine Rauchgasvergiftung auszuschließen. Die Feuerwehr entrauchte das Gebäude und kontrollierte betroffene Wohneinheiten. Gegen Mitternacht konnten die Bewohner wieder in Ihre Wohnungen zurückkehren.

Brandursache noch unklar

Über die Brandursache und Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Aussage treffen. An dem Einsatz waren 18 Einsatzkräfte beteiligt.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
819 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger