Zwei junge Männer haben in Bremerhaven mehrere Salamis aus einem Verkaufswagen geklaut.

Zwei junge Männer haben in Bremerhaven mehrere Salamis aus einem Verkaufswagen geklaut.

Foto: Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Salami-Diebe verfolgt

Von nord24
17. Januar 2020 // 09:59

Zwei betrunkene junge Männer haben am Donnerstagnachmittag aus einem Verkaufswagen in der Bremerhavener Fußgängerzone mehrere Salamis gestohlen.

Männer griffen einfach zu

Die Verkäuferin konnte die Täter verfolgen und ihnen eine Wurst wieder abjagen. Es herrschte viel Betrieb am Verkaufswagen, als die beiden unbekannten Männer kurz nach 16 Uhr an den Tresen kamen. Sie hätten Hunger und die Verkäuferin sollte ihnen etwas zu Essen geben. Als sie das ablehnte, griffen die beiden jungen Männer einfach zu. Sie nahmen nach Angaben der Polizei mehrere Salamis vom Tresen und liefen davon.

Verkäuferin nahm die Verfolgung auf

Beherzt nahm die Verkäuferin die Verfolgung in Richtung Lloydstraße auf und konnte sie einholen. Eine Wurst konnte sie den Dieben aus den Händen reißen, in die anderen hatten sie bereits reingebissen. Um eine Eskalation zu vermeiden, ließ die Verkäuferin die beiden Täter laufen. Nach ihnen sucht jetzt die Polizei und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3321 zu melden.  

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1182 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger