Zwei unbekannte Täter  haben in einer Gaststätte in Bremerhaven am Freitagabend einen Gast zusammengeschlagen. Die Gründe für die Schlägerei sind noch unklar, die Täter konnten flüchten.

Zwei unbekannte Täter haben in einer Gaststätte in Bremerhaven am Freitagabend einen Gast zusammengeschlagen. Die Gründe für die Schlägerei sind noch unklar, die Täter konnten flüchten.

Foto: Hildenbrand/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Schlägerei in Gaststätte - Von Tätern fehlt jede Spur

Von nord24
27. Januar 2019 // 13:00

Am Freitag, kurz nach 19 Uhr, hat es eine Schlägerei in einer Gaststätte in der Weserstraße in Bremerhaven gegeben. Die Polizei sucht nach den beiden Tätern. 

Grundlos geschlagen

Wie Zeugen aussagten, wurde ein 42-jähriger Mann von zwei anderen Gästen grundlos geschlagen und getreten worden. Die Täter flüchteten anschließend.

Täterbeschreibung

Einer der Schläger soll zirka 30 Jahre alt, zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß und etwas korpulent gewesen sein. Er soll dunkle kurze Haare getragen haben und mit einem weißen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Zum zweiten Täter gibt es keine Beschreibung. Das erlitt Verletzungen im Gesicht.

Zeugenhinweise gesucht

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Täterhinweise werden unter 0471/953–3321 entgegengenommen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
463 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger