In der Luisenstraße traf der 19-Jährige gleich auf sechs Räuber.

In der Luisenstraße traf der 19-Jährige gleich auf sechs Räuber.

Foto: Googelmaps, GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Sechs Männer schlagen auf 19-Jährigen ein und rauben ihn aus

Von nord24
20. August 2017 // 16:41

Ein 19 Jahre alter Mann ist in Bremerhaven-Lehe in der Nacht zum Sonnabend das Opfer mehrerer Räuber geworden. 

Pause auf einer Steintreppe wird dem 19-Jährigen zum Verhängnis

Der junge Mann, der auf einer Party recht viel Alkohol getrunken hatte, war in der Luisenstraße unterwegs. Auf dem Weg zum ehemaligen Kistner-Gelände setzte er sich auf eine Steintreppe, um eine Pause zu machen. Plötzlich kamen sechs Männer dazu und leisteten dem 19-Jährigen üble Gesellschaft.
Mehr Nachrichten aus Bremerhaven und umzu gibt es auf nord24: bitte klicken

Räuber schlagen auf ihr Opfer ein

Sie schlugen auf ihn ein und raubten alle Wertsachen. Danach flüchteten die Angreifer.

Eine Frau bemerkt den Verletzten und ruft die Polizei

Der 19-Jährige lief verletzt die Hafenstraße entlang und wurde von einer Frau angesprochen. Sie rief die Polizei. Der Mann kam ins Krankenhaus. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0471/9533221.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
694 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger