Die Polizei in Bremerhaven hat in diesen Tagen wieder verstärkt mit Trickbetrügern zu tun.

Die Polizei in Bremerhaven hat in diesen Tagen wieder verstärkt mit Trickbetrügern zu tun.

Foto: Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: So wollen Trickbetrüger ahnungslose Bürger abzocken

Von nord24
2. Mai 2019 // 13:00

Die Bremerhavener Polizei hat in den vergangenen Tagen wieder mehrere Fälle von versuchten Trickbetrügereien verzeichnet. Die Täter melden sich am Telefon mit angeblichen Gewinnversprechen und wollen so ahnungslose Bürger ködern. Die Polizei warnt vor dieser Masche und mahnt zur Vorsicht.

60-Jähriger durchschaut Trick

Der neueste Fall: Am Mittwoch erschien ein 60 Jahre alter Mann im Polizeirevier Leherheide, um Anzeige zu erstatten. Auch er sollte das Opfer der Betrüger werden, durchschaute aber den Trick.

Angeblich 37.500 Euro gewonnen

Der Mann erhielt einen Anruf von einer angeblichen Firma, die ihm mitteilte, dass er Gewinner von 37.500 Euro geworden sei. Man wollte in einem weiteren Anruf die Übergabe mit ihm regeln.

Opfer soll Wert-Gutscheine kaufen

Tatsächlich riefen die Betrüger erneut an. Jetzt wurde dem 60-Jährigen mitgeteilt, dass er vor der Übergabe zunächst Wert-Gutscheine bei einer Tankstelle in Höhe von 900 Euro erwerben müsse. Anschließend solle er die Code-Ziffern der Gutscheine telefonisch durchgeben.

Beschimpfungen am Telefon

Als der 60-Jährige das verweigerte, wurde er am Telefon beschimpft. Das Gespräch wurde beendet.

Tipps der Polizei

Die Polizei rät in einer Mitteilung: Niemals Geld ausgeben, um einen vermeintlichen Gewinn einzufordern. Auch sollte man persönliche Informationen wie Telefonnummern, Adressen, Kontodaten, Bankleitzahlen, oder Kreditkartennummern nicht rausgeben.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8242 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram