Taschendiebe haben in der Walter-Kolb-Halle in Bremerhaven zugeschlagen.

Taschendiebe haben in der Walter-Kolb-Halle in Bremerhaven zugeschlagen.

Foto: Screenshot: Googlemaps, GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Unbekannte klauen Smartphones aus Sporthalle

Von nord24
30. August 2018 // 12:30

Diebstahl während des Sportunterrichts: Unbekannte Täter haben am Mittwochmorgen aus Umkleidekabinen in der Walter-Kolb-Halle in Bremerhaven-Mitte diverse Smartphones, Geld und Kleingegenstände geklaut.

Täter durchsuchen Taschen

Die Täter schlichen unbemerkt durch die Katakomben. Sie durchsuchten Taschen und Kleidungsstücke. Mehr als ein Dutzend Schüler wurden nach Polizeiangaben beklaut.

Hehlerei denkbar

Die Ermittler der Polizei gehen davon aus, dass die Smartphones unter der Hand auf dem "Schwarzmarkt" verkauft werden sollen. Die Polizei warnt davor, Geräte zu erwerben, bei denen die Eigentumsverhältnisse nicht geklärt sind. Hier ginge es um Hehlerei.

Höhe des Schadens unbekannt

Hinweise zum Diebstahl in der Turnhalle nimmt die Polizei unter Telefon 0471/9533221. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1288 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger