Auf der Kreuzung Dreibergen in Bremerhaven-Wulsdorf gab es am Samstag einen Verkehrsunfall mit zwei verletzten Frauen.

Auf der Kreuzung Dreibergen in Bremerhaven-Wulsdorf gab es am Samstag einen Verkehrsunfall mit zwei verletzten Frauen.

Foto: Screenshot: Googlemaps/GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven-Wulsdorf: Frau gerät mit Auto in Gegenverkehr

Von nord24
11. November 2018 // 16:00

Zwei verletzte Frauen mussten nach einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen im Krankenhaus behandelt werden. Offensichtlich beging eine 53-Jährige einen Fahrfehler beim Abbiegen in Bremerhaven-Wulsdorf. Sie schnitt mit ihrem Auto die Kurve und stieß gegen einen anderen Wagen.

53-Jährige gerät in den Gegenverkehr

Die Verursacherin wollte gegen 8 Uhr an der Kreuzung Ringstraße/Dreibergen nach links in die Straße Wulsdorfer Rampe einbiegen und geriet dabei in den Gegenverkehr. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit dem Auto einer 51-jährigen Fahrerin.

Die Ermittlungen dauern an

Beide Wagen waren kaputt und mussten abgeschleppt werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

4704 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram