Unbekannte Täter sprengten einen Zigarettenautomaten an der Hans-Böckler-Straße.

Unbekannte Täter sprengten einen Zigarettenautomaten an der Hans-Böckler-Straße.

Foto: Polizei

Blaulicht

Bremerhaven: Zigarettenautomaten gesprengt

21. August 2020 // 12:51

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag einen Zigarettenautomaten an der Hans-Böckler-Straße in Bremerhaven gesprengt.

Qualmender Zigarettenautomat

Gegen 2.20 Uhr hörten aufmerksame Anwohner ein lautes Knallgeräusch. Als sie aus dem Fenster sahen, bemerkten sie den zerstörten und qualmenden Zigarettenautomaten und alarmierten die Polizei.

Der Sachschaden

Die Beamten trafen auf einen stark beschädigten Automaten. Bauteile, Zigarettenpackungen und Bargeld waren auf dem Gehweg verteilt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 5.000EUR. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Zeugen gesucht

Wer hat in der Nacht zu Freitag in der Nähe der Hans-Böckler-Straße etwas Verdächtiges gesehen und kann Hinweise geben? Zeugen, die Beobachtungen zu dem Vorfall gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Bremerhaven unter der Rufnummer 0471-953-4444 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
141 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger