In der Nacht zu Freitag ist es in der Bremerhavener Stresemannstraße zu einem kleinen Brand gekommen bei dem niemand verletzt wurde.

In der Nacht zu Freitag ist es in der Bremerhavener Stresemannstraße zu einem kleinen Brand gekommen bei dem niemand verletzt wurde.

Foto: Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Zimmerbrand in der Stresemannstraße

Von nord24
3. Januar 2020 // 08:15

Am Freitag um 1.20 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwehr Bremerhaven zu einem Feuer in ein Mehrfamilienhaus in der Stresemannstraße alarmiert.

19 Einsatzkräfte beteiligt

Mieter bemerkten in der Nacht Rauch und Feuer in ihrer Wohnung im Dachgeschoss. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die beiden Mieter der Wohnung das Haus bereits verlassen und waren unverletzt. Das Feuer konnte mit einem Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Die anderen Mieter des Hauses konnten in ihren Wohnungen bleiben. An dem Einsatz waren 19 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven beteiligt.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1756 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger