Polizei und Feuerwehr hatten am Sonntag allerhand zu tun. Unter anderem waren sie in Wulsdorf bei Ikea bei einem Unfall im Einsatz.

Polizei und Feuerwehr hatten am Sonntag allerhand zu tun. Unter anderem waren sie in Wulsdorf bei Ikea bei einem Unfall im Einsatz.

Foto:

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Zwei Verletzte bei Unfall auf der Weserstraße

Von Christoph Käfer
24. April 2017 // 06:41

Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagmittag in Bremerhaven zwei Personen verletzt worden.

Unfall auf Weserstraße

Wie die Polizei auf Nachfrage von nord24 mitteilte, sind an der Kreuzung Weserstraße/Seeborg/Frederikshavner Straße gegen 13.30 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Einer der beiden Fahrer war bei Rot über die Ampel gefahren und hatte dadurch die Kollision verursacht.

Zwei Leichtverletzte

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Zudem wurden ein Verkehrsschild und eine Ampel beschädigt. Über die Höhe des Schadens konnte die Polizei am Sonntag noch keine Angaben machen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1605 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger