Die Polizei Bremervörde sucht einen Unbekannten, der sich nach einem Unfall davongemacht haben soll.

Die Polizei Bremervörde sucht einen Unbekannten, der sich nach einem Unfall davongemacht haben soll.

Foto: Seeger/dpa

Blaulicht
Zeven

Bremervörde: Unbekannter flüchtet wegen Mini-Schadens

Von Bert Albers
26. Januar 2020 // 17:21

Wegen eines Schadens von etwa 300 Euro hat ein Unbekannter in Bremervörde Unfallflucht begangen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Polizei Bremervörde bittet um Hinweise

Es geht um einen Unfall, der sich am Freitag zwischen 16 und 17 Uhr auf dem Volksbank-Parkplatz an der Alten Straße in Bremervörde ereignete. Beim Ausparken beschädigte ein Autofahrer einen anderen Wagen. Der Verursacher fuhr weg. Wer den Vorfall beobachtet hat, sollte sich mit der Polizei Bremervörde (04761/99450) in Verbindung zu setzen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1556 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger